پرش به محتوای اصلی

Sprache

Logo

KiezKultur Festival: Mental Health in der Musikindustrie

Mentalhealth

Beim Kiezkulturfestival am 21. und 22. Oktober 2022 wurde der Kiez in Hannover-Linden und der Calenberger Neustadt in den Kultur- und Musik-Hotspot Norddeutschlands verwandelt.

Neben tollen musikalischen Acts in Clubs, Bars und Kultur-Locations der Stadt gab es auch ein inhaltliches Kultur- und Konferenzprogramm, in dem Entwicklungen des Stadtteils und Fragen rund um die Musik- und Veranstaltungsbranche thematisiert wurden.

Neben dem Panel zum Thema Gentrifizierung haben wir auch das Panel „Mental Health in der Musikindustrie“ unterstützt und moderiert. Dabei wurde thematisiert, wie es zu psychischen Belastungen in der Branche kommt und wie Problemlösungen und mögliche Veränderungen aussehen können. Artists des KiezKultur Festivals und erfahrene Akteur:innen aus der Branche saßen zusammen auf der Bühne und haben über persönliche Erfahrungen, Probleme und Lösungsansätze gesprochen.

Mit dabei waren

- Sonja Brüggemann (Business Coach und Heilpraktikerin für Psychotherapie),
- Vanessa Lotz (@hummingrecords, @punkt.tontraeger),
- Johanna Kaiser (@serpentin.musik)
- und Philip Stoeckenius (kaltenkirchen.mp3).

Wir danken allen Beteiligten und natürlich besonders dem @kiezkultur_festival für die Organisation.

Veranstaltung verpasst?

Hier findet ihr die Aufzeichnung:

Inhalt von YouTube

An dieser Stelle haben wir einen externen Inhalt von YouTube eingebunden.

Inhalt anzeigen

Bei Anzeige des Inhalts können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden.