Zum Inhalt springen

Sprache

Logo Email Signatur

Black History Month

DSC07101

Der Februar hat uns die Gelegenheit geboten, uns im Rahmen des Black History Month intensiv mit den Leistungen, der Geschichte und der Kultur der afrikanischen Diaspora auseinanderzusetzen und sie zu würdigen.

Bei unserer Denkraum-Veranstaltung am 29. Februar 2024 hatten wir die Möglichkeit, die Stimmen von Rut, Iyabo und Abayomi zu hören – Vertreter*innen drei verschiedener Generationen.
Im Mittelpunkt standen Themen wie die Bedeutung des Black History Month in der heutigen Zeit, struktureller und versteckter Rassismus in Deutschland sowie die Veränderung des Diskurses der vergangenen Jahre. In einer spannenden Veranstaltung haben Rut, Iyabo und Abayomi ihre Gedanken zur Bedeutung dieses Monats, persönliche Erfolge und Herausforderungen, mit denen sie in Deutschland zu kämpfen haben, geteilt.

Wie können wir strukturelle Hürden überwinden und Räume schaffen? Wie kann langfristige Veränderung stattfinden? Und wie können wir als Einzelpersonen konkret unterstützen?
Über diese und weitere Fragen haben wir mit unseren Podiumsgästen und dem anwesenden Publikum diskutiert und uns ausgetauscht.

Danke an unser tolles Podium für den Austausch:

  • Rut Taame (All around Awareness*)
  • Iyabo Kaczmarek (Unter einem Dach gUG)
  • Abayomi Bankole (Ubuntu Hannover e.V.)

Wir möchten alle dazu ermutigen, euch auch über den Februar hinaus mit der Black History auseinanderzusetzen, über den eigenen Tellerrand zu schauen und die Chance zu ergreifen, aktiv an der Gestaltung unserer Gesellschaft mitzuwirken.

Der Black History Month erinnert uns aus der Black Community an die gemeinsame, oft schmerzhafte Geschichte Schwarzer Menschen. Trotz erkennbarer Fortschritte ist es meine Vision, eine Zukunft zu gestalten, in der Black Lives und Black Joy vollständig anerkannt, geschätzt und zelebriert werden." Rut Taame (All Around Awareness*)

Impressionen

DSC08619
DSC08611
DSC08572
DSC07211
DSC07147
DSC07141

Bilder: Oliver Schirmer

INFOS UND EMPFEHLUNGEN

Interessiert an weiteren Inhalten rund um den Black History Month? Hier findet ihr weiterführende Informationen und Empfehlungen.

Black History Month – Infos und Leseempfehlungen

Schwarze Geschichte sichtbar machen

Doku HR: Schwarz und deutsch - Die Geschichte der Afrodeutschen

FORMAT

Denkraum ist ein Diskussionsformat, das wir vor zwei Jahren ins Leben gerufen haben. Ziel ist es, Themen rund um gesellschaftlichen Zusammenhalt, Integration und soziale Gerechtigkeit anzusprechen, mit unseren Gästen und Publikum zu diskutieren und neue Denkanstöße mit nach Hause zu geben.
Auf unserem YouTube Kanal findet ihr Einblicke in unsere bisherigen Denkraum-Veranstaltungen.

Veranstaltung verpasst?

Die Veranstaltung wurde live gestreamt und die Aufzeichnung ist auf unserem YouTube Kanal verfügbar.

Inhalt von

An dieser Stelle haben wir einen externen Inhalt von eingebunden.

Inhalt anzeigen

Bei Anzeige des Inhalts können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden.