Zum Inhalt springen

Sprache

Logo

Spielplan

Politische Bildung

Wir!Kompetenz - Antisemitismus: alte und neue Herausforderungen

Vortrag vom Niedersächsischen Landesbeauftragten gegen Antisemitismus Dr. Franz Rainer. Der Abend wird von Benjamin Franz moderiert und findet im Haus der Wissenschaft (Aula) in Braunschweig statt. Er ist Teil einer Vortragsreihe zum Thema: Religiöser Extremismus und Antisemitismus als Herausforderungen. Impulse für Schule und Gesellschaft.

Dienstag, 15. November 2022

In den nächsten Tagen erfolgt ein Spielbericht.

Religiöser Extremismus und Antisemitismus gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Auch in unseren Schulen zeigen sich diese Phänomene mitunter deutlich. Aber auch die Lösung dieser Probleme liegt in den Schulen. An keinem anderen Ort in unserer Gesellschaft kann das gelingende Zusammenleben verschiedenster Herkünfte, Religionen, Weltanschauungen oder Einstellungen so gut eingeübt werden, wie dort!

Doch wie lässt sich das erreichen? Welche Kompetenzen braucht es bei Lehrkräften sowie bei Schüler und Elternschaft dazu? Zur Klärung dieser und anderer Fragen geben die ausgewiesenen Experten Ahmad Mansour (8.11.2022, 18:30 Uhr) und Dr. Franz Rainer Enste (15.11.2022 18:30 Uhr) wertvolle Impulse für Schulentwicklung und einen gesamtgesellschaftlichen Umgang mit den Herausforderungen Extremismus und Antisemitismus.

WIR! KOMPETENZ

„WIR! Kompetenz Fachstelle für weltanschaulich interreligiöse Kompetenz“ ist eine Initiative von Dr. Ingrid Wiedenroth Gabler und Benjamin Franz, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Gesellschaft für die Herausforderungen von Vielfalt kompetent zu machen. Auf Basis jahrelanger wissenschaftlicher und praktischer Auseinandersetzung mit den Themen Multireligiosität weltanschauliche interreligiöse Kompetenzentwicklung, Islam und Schulpraxis bietet „Wir! Kompetenz“ Beratung, Fortbildungen und Workshops für Bildungseinrichtungen und Unternehmen und will öffentlichen, kritisch konstruktiven Diskurs fördern.

Datum

Dienstag, 15. November 2022
18:30 bis 21:00 Uhr

Ort

Pockelsstraße 11, 38106 Braunschweig, Deutschland