Zum Inhalt springen

Sprache

Logo

Spielplan

Clit Night - Workshop mit Louisa Lorenz zum Weltfrauen*tag

Workshop für alle Geschlechter und sexuelle Orientierungen. Da die Plätze begrenzt sind, wird um Anmeldung gebeten.

Samstag, 18. Februar 2023

Vorbereitend auf den Weltfrauen*tag im März finden in Nienburg Angebote rund um Klitoris, Gesellschaft und Feminismus statt. Am Tag vor dem Workshop findet eine, zu dem ihr hier mehr lesen könnt: Clit - Lesung und Austausch mit Louisa Lorenz zum Weltfrauen*tag

Zum Workshop

Klitoris ist kein unbekannter Begriff. Die meisten Menschen verbinden damit jedoch nur einen kleinen Knubbel. Einige wissen vielleicht schon, dass sie viel größer ist als nur eine Erbse. Aber trotzdem bleibt die Klitoris oftmals ein Mysterium. Denn es gibt jede Menge Mythen um sie, doch nur wenig sachliche und differenzierte Informationen. Bei der CLlT NIGHT bekommst du umfangreiches Wissen zur Anatomie der Klitoris und wir diskutieren ihre Bedeutung für Sexualität und gesellschaftliche Geschlechterverhältnisse. Wir beschäftigen uns mit ihrer Geschichte und lernen dabei, wo viele unserer heutigen Vorstellung von Sex und Geschlecht historisch herkommen. Der Workshop bietet Raum für viele Fragen rund um Sexualität, Sex-Positivität, Geschlechtergerechtigkeit, Wissensproduktion und Gesellschaft. Wer kann teilnehmen? Alle! Die Clit Night ist ein Workshop aus dem jede*r etwas mitnehmen kann, unabhängig von Geschlecht oder sexueller Orientierung.

Zur Autorin

Louisa Lorenz, 1988 geboren, ist Kulturwissenschaftlerin und Geschlechterforscherin. Die Themen Körper, Sexualität und Gesellschaft stehen dabei im Fokus ihrer Arbeit. Seit 2016 gibt sie regelmäßig Workshops zur Klitoris und anderen feministischen Themen. Menschen zu ermöglichen, in offener Atmosphäre und ohne Scham über Sexualität lernen zu können, liegt ihr dabei besonders am Herzen. Wenn Sie nicht gerade irgendwo in Deutschland in Seminarräumen, Gesundheitszentren, Festivals oder WGs mit Menschen über die Klitoris spricht, dann lebt und arbeitet sie in Göttingen.

Datum

Samstag, 18. Februar 2023
10:00 bis 13:00 Uhr

Ort

VHS-Haus, Rühmkorffstraße 12, Nienburg, 31582

Veranstalter:in

VHS Nienburg